Mitglieds-

antrag

HIER (pdf)

Werden Sie Mitglied im IFV Bahntechnik eV
  • Informationsdienst Bahntechnik: 0 Euro
  • Ordentliche Mitgliedschaft: 36 Euro
  • Fördernde Mitgliedschaft: 365 Euro
ThinkTank 
BAHN DIGITALISIERUNG 

April

2018

19. Intensiv-Seminar BAHN-AKUSTIK an der Technischen Universität Berlin
BAHN-AKUSTIK 2018
Berlin, 11. - 13. April 2018

Juni

2018

19. Internationale Expertentagung
BAHNTECHNISCHE ZULASSUNG von Bahn-Infrastruktur und Schienen-Fahrzeugen
TSI 2018
Berlin, 07. - 08. Juni 2018

Save the date!

4. Innovationsforum 

IFV-INNOVATION-DAY 

14. Dezember 2018


5. + 6. Juli
2018
BAHN INSTANDHALTUNG 

Berater-Zertifikat

BERATER-ZERTIFIZIERUNG

Certified-Consultant.com


CONSULTING-ACADEMY 

for Railway Consultants

>>> 28. / 29. Mai 2018 <<<

MANAGEMENT-TRAINING
speziell für Fach- und Führungskräfte
der Bahn- und Verkehrsbranche

Frühzeitig

anmelden!

FÖRDERMITTELINFORMATIONSTAG

Information und Beratung für neue 

Forschungsprojekte der Bahn- und Verkehrstechnik (an der TU Berlin)


Save the date!

InnoTrans 2018 

IFV-MEETING-POINT

Halle 7.c


Februar

2019

Intensiv-Seminar
RAIL-SIMULATION 2019
Bielefeld, 05. - 06. Februar 2019

www.ifv-bahntechnik.de/rail-simulation

Termin-änderung

2019 !!!

6. Internationales Fachsymposium
Bahn-Lärm-Analyse und Lärm-Reduzierung
RAIL-NOISE 2019
TERMINVERSCHIEBUNG auf 2019 !!!

Termin-

Vorschau

Weitere Termine stehen im 
IFV-TERMINFAHRPLAN

IFV-TIMETABLE 


Der IFV Bahntechnik e.V. ist ein VEREIN, weil wir mit VEREINTEN Kräften den Fortschritt in der Bahn- und Verkehrstechnik fördern.

Unsere Mitglieder (Experten und Firmen) können viele Vorteile nutzen, die der Verein anbietet.

Hier finden Sie eine Auflistung der wichtigsten Pluspunkte, die wir exklusiv für Vereinsmitglieder bereitstellen:

  1.  Vorteile für PERSÖNLICHE Mitglieder
  2.  Vorteile für FÖRDERNDE Mitglieder
  3.  Vorteile für STUDENTISCHE Mitglieder
  4.  Vorteile für ALLE MITGLIEDER (gemäß Vereinssatzung)
  5.  Überzeugt von den Vorteilen? Werden Sie Mitglied im größten Netzwerk von Bahntechnik-Experten und Bahntechnik-Firmen im deutschsprachigen Raum!

Continue reading

[Berlin, Sommer 2018]

.

 

Der IFV BAHNTECHNIK e.V. lädt seine Mitglieder und Förderer regelmäßig zu besonderen NETWORKING-EVENTS ein, bei denen FACHPROGRAMM und PERSÖNLICHE GESPRÄCHE verknüpft werden: So geht systematisches Networking!

Im Sommer 2018 stand das Berliner Institut für Technologietransfer (BIT) auf dem Programm. Die Teilnehmer der Exkursion konnten einzigartige Einblicke in die AQUADYNAMISCHEN und AERODYNAMISCHEN VERSUCHSANLAGEN am Forschungsstandort Berlin erhalten.

 

.

  • VIP-Exkursion für Geschäftsführer und Führungskräfte der fördernden IFV-Mitglieder am 4. Juli 2018

 

.

 

  • Exkursionspartner >>> BIT – Berliner Institut für Technologietransfer   

.


.

Networking-Abend für Mitglieder im Firmenförderkreis sowie für persönliche Mitglieder am 3. Juli 2018

 

.


.

SOCIAL MEDIA >>> XING-Gruppe Bahntechnik >>> https://www.xing.com/communities/posts/networking-event-im-sommer-2018-1015397404

.


.

Die nächste Networking-Veranstaltung findet am 14. Dezember 2018 in Berlin statt >>> SAVE THE DATE!

 

[ Braunschweig / Berlin 14.08.2018 ]

Das neue Firmenprofil von TuMotus GmbH wurde auf dem Informations-Server BAHNTECHNIK-FIRMEN.info veröffentlicht.

Firmenprofil
Download Firmenprofil (pdf)

[Berlin, 23. Juli 2018 (c) IFV BAHNTECHNIK e.V.]

 

WITT GmbH IndustrieElektronik ist förderndes Mitglied des IFV BAHNTECHNIK e.V.

 

.


.

Das neue Firmenprofil von WITT GmbH IndustrieElektronik steht ab sofort zum Download bereit:

.

.

>>> Firmenprofil zum Download:

>>> www.bahntechnik-firmen.info/witt.pdf

..


.

 


Informationen zum Unternehmen:

Witt GmbH IndustrieElektronik 
WITT = World Innovative Transport Technology
Witt GmbH IndustrieElektronik ist anerkannter und zuverlässiger Entwicklungspartner von nationalen und internationalen Bahngesellschaften. Witt entwickelt für mess- und prüftechnische Heraus¬-forderungen – im Einsatz von extremen Umwelt-bedingungen – technisch innovative Lösungen.
Das Berliner Engineering-Unternehmen wurde 1972 gegründet und steht seit Juni 2017 unter neuer Führung.
Kundenaufträge werden mit einem hohen Maß an Methodik und systematischem Vorgehen durchgeführt. Hierbei werden interdisziplinäre und technisch innovative Methoden zielgerichtet eingesetzt (AGILE METHODEN).
Ein zentraler Tätigkeitschwerpunkt von Witt ist das Professionell Power Monitoring (PPM). Hier ist Witt auf die Herstellung und den Vertrieb von Komponenten für Spannungen bis 3KV und Ströme bis 50 kA für die Eisenbahninfrastruktur sowie industrielle Anwendungen spezialisiert. Viele der komplett neu überarbeiteten Schutz- und Meldegeräte sind nun smarte 4.0 Produkte. Für Personen- und Bauwerksschutz hat Witt Produkte, die die Anforderungen der DIN EN 50122 erfüllen und einige darüber hinaus die Zulassung des Eisenbahnbundesamtes (EBA) besitzen. Zu den Kunden von Witt gehören u. a. Unternehmen wie die Deutsche Bahn, die BVG, S-Bahn Berlin, Ruhrbahn GmbH, S-Bahn Hamburg, Bernmobil.
Das Protuktionsprogramm umfasst insbesondere:
• Erdungskurzschließer
• Erdpotentialmessgeräte
• Potentialüberwachung
• Kabelfehlerüberwachung
• Fahrspannungsüberwachung
• Isolationsüberwachung
• Spannungsbegrenzungseinrichtung
Qualitätssicherung und Test erfährt bei Witt besondere Aufmerksamkeit: Hier hat Witt eine sehr hohe methodische Kompetenz sowie spezielle Labortestumgebungen entwickelt, die neben der realen Umgebung eine bedeutende Optimierung in dem gesamten Entwicklungsprozess darstellt.
Hervorzuheben sind folgende Aufgabenstellungen:
• Ermittlung von Spannung
• Ermittlung von Strom
• Ermittlung von Schwingungen
• Ermittlung von Lageerkennung
• Ermittlung von Strecke, Weg, Volumen
Ein weiterer Bereich ist Railway monitoring control Technology (Rail-mcT GmbH). Die verschiedenen Messtechniken und Dienstleistungen fassen die Aktivitäten rund um das Rail Monitoring mit Fokus auf Weichen und Schienen¬zustands¬diagnosen zusammen. Diese innovative Analyse Messtechnik wurde seit 2005 kontinuierlich in Kooperation mit der DB Systemtechnik GmbH und der TU Dresden als Grundlagenprojekt entwickelt.
In dieser Form und Aussagekraft, stellen die zur Verfügung stehenden Produkte und Dienst¬leistungen neue Maßstäbe in der zustands¬abhängigen Instandhaltung und Begutachtung von Schienen-infrastrukturen dar.
Kundennutzen:
Eine neutrale, kontinuierliche und objektive Analyse der Infrastruktur macht es möglich, nur die wirklich notwendigen Wartungsarbeiten durchzuführen – und zwar so rechtzeitig, dass größere Schäden und Kosten zuverlässig vermieden werden. Stillstands-zeiten können verkürzt, die Nutzung des Eisenbahnsystems kann somit optimiert werden. Bei Bedarf kann Witt (ggf. zusammen mit Partnern) qualifizierte Gutachten von Weichen – und Schienen¬¬-infrastrukturen erstellen.
Die Produktgruppe umfasst Lösungen wie:
• Elektronisches System Analyse Herzstück – Mobil (ESAH-M)
• Setzungsmesser Monitoring SSM
Darüber hinaus bietet Witt in Kooperation mit Partnern (mit entsprechender EBA-Zulassung) folgende qualifizierte Dienst¬leistungen an:
• Streustrom Messungen und Planung von Streustrom Monitoring Systemen
• Planung von Bahnerdungssystem und Planung von Potentialüberwachungssystemen
• Kurzschlussversuche
• DC-Schutzprüfung
• Durchführung von CE-Prüfung bzw. Bescheinigung
Zentraler Ansprechpartner für Anfragen:
Witt GmbH IndustrieElektronik
Klaus Gradischek (Geschäftsführer)
Weststraße 1, 13405 Berlin
Telefon: +49 30 794 884 – 0
E-Mail: sales@witt-online.com

[Minden / Berlin, 06.07.2018]

 

WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG wird Mitglied des IFV BAHNTECHNIK e.V. 

WAGO ist Hersteller für Verbindungstechnik, Interface Electronic und Automatisierungstechnik

 

Das Engagement von WAGO im Firmenförderkreis wird von IFV-Geschäftsführer Schulz ausdrücklich begrüßt: „Die Geschäftsfelder von WAGO passen ideal zum Profil des IFV BAHNTECHNIK. Durch dem Beitritt von WAGO werden insbesondere die Kompetenzbereiche Interface-Technologie und Interconnection-Technik (Federzugklemmtechnik) stärkere Beachtung finden. Zudem wird auch die (bahnzugelassene) Automatisierungstechnik von WAGO an Bedeutung gewinnen. Als innovationsstarkes Unternehmen passt WAGO  sehr gut zu den im IFV-Netzwerk verbundenen Unternehmen.

 

Das Unternehmen

Die WAGO-Gruppe zählt zu den international richtungweisenden Anbietern der Verbindungs- und Automatisierungstechnik sowie der Interface Electronic. Im Bereich der Federklemmtechnik ist das familiengeführte Unternehmen Weltmarktführer. Seit seiner Gründung 1951 ist WAGO stetig gewachsen und beschäftigt heute weltweit etwa 8.000 Mitarbeiter, davon mehr als 3.500 in Deutschland am Stammsitz im ostwestfälischen Minden und im thüringischen Sondershausen. Im Jahr 2017 betrug der Umsatz 862 Millionen Euro.

WAGO-Produkte sind rund um den Globus in der Industrie, der Energie-, Prozess- und Gebäudetechnik sowie im Maschinen- und Anlagenbau und in der Verkehrstechnik zu finden. Sie kommen überall dort zum Einsatz, wo elektrische Leitungen miteinander verbunden oder komplexe Automatisierungsanlagen gesteuert werden müssen. Hier leisten sie einen Beitrag zu sicher und zuverlässig arbeitenden Geräten und Anlagen.

Mitglieder der WAGO-Gruppe sind neun internationale Produktions- und Vertriebsstandorte, 20 weitere Vertriebsgesellschaften sowie der Software-Spezialist M&M Software. Hinzu kommen Vertretungen in über 80 Ländern, mit denen das Unternehmen weltweit präsent ist. WAGO produziert seit 1951 am Stammsitz Minden (Nordrhein-Westfalen), seit 1971 in Roissy (Frankreich), seit 1977 in Domdidier (Schweiz), seit 1979 in Milwaukee (USA) sowie seit 1990 im thüringischen Sondershausen und in Tokio (Japan). Weitere Produktionsstandorte befinden sich seit 1995 in Delhi (Indien) und seit 1997 sowohl in Tianjin (Volksrepublik China) als auch in Wroclaw (Polen).

 

WAGO in der Bahntechnik

Ob Bahnfahrzeuge, Signaltechnik oder Bahnhöfe – fast überall dort, wo im Bahnbereich Strom fließt sowie Signale übertragen und gewandelt werden, können Produkte von WAGO genutzt werden. Nicht ohne Grund setzen Betreiber, Hersteller und Zulieferer von Bahn- und Signaltechnik auf WAGO. In der elektrischen Verbindungstechnik leisten wir seit 1977 Pionierarbeit: weg von der Schraube – hin zur Federanschlusstechnik – und setzten damit Standards in der Bahntechnik.

 

Produkte

 

  • Verbindungstechnik
    • Reihenklemmen
    • Installationsklemmen
    • Steckverbinder
    • Leiterplattenanschluss
    • Netzanschlussklemmen
    • Durchführungskomponenten

 

  • Interface Electronic
    • Messumformer und Trennverstärker
    • Relais- und Optokopplermodule
    • Stromversorgungen
    • Stromwandler und Spannungsabgriffe
    • Übergabemodule
    • Überspannungsschutz und Sonderelektronik
    • Systemverkabelung

 

  • Automatisierungstechnik
    • I/O-Systeme
    • Steuerungen
    • Software
    • Touch Panels
    • Sensor- und Aktorboxen
    • Industrial Switches

 

  • Weitere Produkte
    • Beschriftung
    • Werkzeuge
    • Zubehör
    • smartDesigner

.

Kontakt zum Unternehmen:

WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Hansastraße 27
32423 Minden
Tel.: +49 571 887-0
Internet: www.wago.com

 

 

Firmenprofil:

DOWNLOAD >>> https://www.bahntechnik-firmen.info/wago.pdf

Online-Informationen zum Thema WAGO in der Bahntechnik >>> https://www.wago.com/de/bahntechnik

 

.

Social Media:

 

 

 

 

Die Internetseite wird momentan aktualisiert.

  • Sommer-Empfang am 03.07.2018 >>> Information und Anmeldung
  • Sommer-Exkursion am 04.07.2018 >>> Information und Anmeldung
  • Neuer Termin RAIL-MAINTENANCE 2018 am 07.11.2018 in Potsdam
  • Neuer Termin Arbeitskreis Bahn-Instandhaltung am 08.11.2018 in Kirchmöser
  • Neue Ausschreibung DIGITAL-RAIL.com (Bahn 4.0)

Information zum SYSTEMATISCHEN NETWORKING

 

_

Einladung zum SOMMER-EMPFANG am 03.07.2018

Download —> sommer-empfang-2018.pdf

 

ANMELDUNG

* Kostenlos für IFV-Mitglieder mit Profil >>> KOSTENLOSE ANMELDUNF für den Empfang

 

** EMPFEHLUNG: Werden Sie Mitglied im IFV >>> www.ifv-bahntechnik.de/ma.pdf

*** EMPFEHLUNG: Erstellen Sie schnell ein PROFIL >>> www.bahntechnik-experten.info

 

**** Ansonsten: Kostenpflichtige Anmeldung >>> KOSTENPFLICHTIGE ANMELDUNG / GÄSTEKARTEN

_

.

_

 

Einladung zur SOMMER-EXKURSION am 04.07.2018

Download —> sommer-exkursion-2018.pdf

 

ANMELDUNG

* Kostenlos für Mitglieder im IFV-Firmenförderkreis mit Profil >>> KOSTENLOSE ANMELDUNG für die Exkursion

 

** EMPFEHLUNG: Werden Sie förderndes Mitglied im IFV >>> www.ifv-bahntechnik.de/ffk.pdf

*** EMPFEHLUNG: Erstellen Sie schnell ein PROFIL >>> www.bahntechnik-firmen.info

 

**** Ansonsten: Kostenpflichtige Anmeldung >>> KOSTENPFLICHTIGE ANMELDUNG / GÄSTEKARTEN

_

.


.

Haben Sie Fragen?

Gerne sind wir für Sie erreichbar!

Info-Telefon 030 81898731

 

#

[München / Berlin, 25.05.2018]

KNORR-BREMSE SFS GmbH wurde in den Arbeitskreis BAHN-INSTANDHALTUNG aufgenommen.

 

 

Konferenzreihe RAIL-MAINTENANCE

sowie Arbeitskreis BAHN-INSTANDHALTUNG

— ACHTUNG! — TERMINÄNDERUNG: Die Tagung findet im November 2018 statt.


TAGUNGSINFORMATION

   
ERSTE interdisziplinäre Expertentagung Bahn-Instandhaltung zu neuen Entwicklungen im Bereich der Bahn-Instandhaltung sowie zu besonderen Aspekten der Instandhaltung von Schienen-Fahrzeugen und Bahn-Infrastruktur


CALL FOR PAPERS – Aufruf zur Einreichung von Vortragsvorschlägen

 

Continue reading

Das Tagungsprogramm der großen Sommertagung TSI 2018

Bahntechnische Zulassung, Interoperabilität, 4. Eisenbahnpaket und ETCS

steht ab sofort zum DOWNLOAD bereit:

 

 

  • Download TSI 2018 >>> Tagungsprospekt.pdf
  • Tagungstermin: 7. – 8. Juni 2018
  • Anmeldeschluss: 05. Juni 2018 (nur noch weniger Restplätze verfügbar)

.

.


 

 

  • Zusätzlich zur Fachtagung TSI bieten wir interessierten Firmen an,
  • sich zum neuen ARBEITSKREIS TSI (Bahntechnische Zulassung und Interoperabilität)
  • anzumelden:

.

 

 

 

  • Ausführliche Informationen zum neuen Arbeitskreis TSI,
  • erhalten Sie auf der 19. Expertentagung TSI 2018 >>> Tagungsprospekt.pdf
  • INFO-TELEFON: 030 81898731 (Hr. Schulz)

 

 

Das Berliner Institut für Technologietransfer (BIT GmbH) wird in den Firmenförderkreis des IFV BAHNTECHNIK e.V. aufgenommen.

.

.

„Wir freuen uns über den Beitritt eines weit über die Grenzen von Berlin hinaus anerkannten Zentrums für Forschung und Innovation“, so der IFV-Geschäftsführer Schulz.

.

Das BIT organisiert und erfolgreich realisiert Projekte in folgenden Gebieten:

Continue reading

HIER sind Sie genau richtig!

Hier sind Sie genau richtig! >>> www.ifv-bahntechnik.de

   

.

 
Beim IFV BAHNTECHNIK sind Sie genau richtig, wenn Sie sich mit relevanten Themen der Bahn- und Verkehrstechnik in Wirtschaft und Wissenschaft beschäftigen und wenn Sie an der systematischen Vernetzung von Firmen, Institutionen und Experten interessiert sind.

.

Haben Sie Fragen? >>> www.ifv-bahntechnik.de/ansprechpartner


.


.

NEUE Mitgliedsfirmen

IFV BAHNTECHNIK

IFV BAHNTECHNIK e.V.

IFV-Veranstaltungen

Sie möchten sich als Teilnehmer für eine der nächsten IFV-Veranstaltungen anmelden? HIER finden Sie das ONLINE-ANMELDEFORMULAR!

ANMELDEN

Terminvorschau Bahntechnik DOWNLOAD >>> timetable.pdf Download >>> IFV-Timetable.pdf  

Bahntechnik-Networking 4.0

TWITTER @bahntechnik

Bahntechnik-Termine.info





   Bahntechnik-Termine.info

   OPEN CALENDAR




www.Bahntechnik-Termine.info






Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf