REFERENTEN-Anmeldung

LAST CALL FOR PAPERS  –  Finaler Aufruf zur Einreichung von Vortragsvorschläge

 

Referenten können sich mit einem Vortragsvorschlag für die DIGITAL-RAIL 2021 um eine Referentenfreikarte bewerben.

 

Anmeldeschluss für Vortragsvorschläge: 30.09.2021

Die Programmveröffentlichung erfolgt am 01.10.2021.

Die finale Vortragsversion für den Tagungsband

(abstract) muss bis zum  11.11.2021 eingereicht werden.

 

Während der 6. Expertentagung DIGITAL-RAIL 2021 werden alle relevanten Aspekte zum Thema Bahn-Digitalisierung / Automatisierung behandelt.

Wir erwarten Vorträge (30 Min.), Impuls­beiträge (15 Min.) bzw. Workshops “lessons learnt” (45 Min.) – insbesondere zu folgenden Themen:

 

  • Prozess der BAHN-DIGITALISIERUNG: allgemeine Aspekte – Status quo – Ausblick und Perspektiven
  • Aktuelle Forschungsprojekte bei der HARDWARE – preiswert und bahntauglich bei jedem Wetter?
  • Neuentwicklungen bei der SOFTWARE für Bahn-Anwendungen – funktional und sicher?
  • Automatisierung im Bahnsektor: Welche Bereiche (Prozesse) kommen für Automatisierung in Frage?
  • Schnittstellen der Informations- und Kommunikationstechnologie – stets gute Verbindungen?
  • Normen, Regelwerke und Standards der Bahn-Digitalisierung (national / international)
  • Interoperabilität: Auswirkungen der Digitalisierung auf Fahrzeuge und Infrastruktur
  • Cybersecurity – Sicherheitsaspekte bei der Verkehrsinfrastruktur und der Fahrzeugtechnik
  • Wirtschaftliche Aspekte der Digitalisierung: Ist “Big Data” eher “Big Cost” oder “Big Benefit”?
  • Rechtliche Aspekte der Bahn-Digitalisierung: Produkthaftung für digitale Innovationen?
  • Anforderungen der Anwender (Bahn-Betriebe) und innovative Lösungsvorschläge (Hersteller)!
  • Vorschläge zu sonstigen Themen sind willkommen, sofern eine gute Begründung genannt wird, warum dieser Vortrag im Rahmen dieser Expertentagung gehalten werden sollte.

 

Anmeldung für REFERENTEN (Anmeldeschluss für Referentenfreikarten: 30.09.2021) >>>

 

Bei Fragen können Sie sich direkt an den Tagungsleiter wenden (Hr. Schulz, 0176 70094803).