[Berlin, / Ybbsitz (Österreich), 10. April 2019]

 

SEISENBACHER wird offizieller Sponsoring Partner des Fachsymposiums PASSIVE SAFETY on RAIL VEHICLES 2019 in Berlin

 

SEISENBACHER

 

 

 

 

 

.

 

[Berlin / Salzgitter, 10. April 2019]

.

rail3 GmbH tritt dem IFV BAHNTECHNIK e.V. als förderndes Mitglied bei.

 

.


.

rail³ ist seit März 2020 vom EBA als NoBo und DeBo anerkannt.
Damit ist rail³ erster privater NoBo in Deutschland.

.

 


.

Leistungsangebot von rail³:

.
Sicherheitsbewertungen Unabhängige Bewertungsstelle – Assessment Body /AsBo* – für die Bereiche
  • Eisenbahnfahrzeuge
  • Zugsteuerung, Zugsicherung, Signalgebung
  • Betrieb
  • Instandhaltung Eisenbahnfahrzeuge

.

Zertifizierungen als Benannte Stelle – Notified Body /NoBo – für das Teilsystem Fahrzeug

  • TSI LOC & PAS
  • TSI PRM
  • TSI ZZS
  • TSI WAG
  • TSI SRT
  • TSI ZZS Teilsystem ZZS

.

Bestimmte Stelle – Designated Body /DeBo –

  • NNTR /NNTV für Deutschland

.

Inspektionen und Begutachtungen für alle Fachgebiete von Schienenfahrzeugen

.


.

.

.

 

 

.

.

..

.

#

 

 

.

.

Interessenten am Arbeitskreis RAILWAY-SENSORS können ein zwölfseitiges Informationsdossier BAHN-SENSORTECHNIK anfordern.

>>> email@zentralsekretariat.de

 

 

 

.

Der Interdisziplinäre Forschungsverbund Bahntechnik e.V. hat die fachliche Koordination für die konstituierende Sitzung des Arbeitskreises #27 (BAHN-MSR) übernommen, um den Fortschritt auf dem für die Bahnbranche wichtigen Gebiet der BAHN-SENSORTECHNIK und DATENANALYTIK zu fördern.

 

  • HIER treffen sich kompetente Anbieter (Dienstleistungen und Produkte) und interessierte Nachfrager (Betreiber, Systemanbieter) im Bereich Bahn- und Verkehrstechnik.

 

  • EXPERTEN für Schienen-Fahrzeuge und Bahn-Infrastruktur, die sich mit dem aktuellen Thema RAILWAY-SENSORS sowie DATENANALYTIK beschäftigen, finden in diesem Arbeitskreis die besten Ansprechpartner für aktuelle Entwicklungen. 

 

  • UNTERNEHMEN, die sich professionell mit MESS-, STEUER- und REGELTECHNIK sowie DATENANALYTIK können ab sofort die Mitgliedschaft im Arbeitskreis MSR beantragen.

 

ANMELDEN

 

.

.

_

PHASEN DER ARBEITSKREISARBEIT

.

.

Anmeldephase 

  • In der Zeit vom 15.02. – 15.04.2019 können verbindliche Anträge auf Mitgliedschaft eingereicht werden.
  • Für den Arbeitskreis gibt es Jahreskarten zum Standardpreis bzw. Karten zu vergünstigten Vorzugskonditionen für IFV-Mitgliedsunternehmen.
  • Nachträgliche Anmeldungen können grundsätzlich nicht berücksichtigt werden, um eine effiziente Bearbeitung der “Arbeitskreis-Arbeitsliste” zu gewährleisten.
  • Konstituierende Sitzung am 24.03.2019 in Berlin
  • Abendveranstaltung / Networking-Event am 24.04.2019

.

Arbeitsphase 

  • In der aktiven Arbeitsphase finden vier Termine in 2019 – 2020 statt.
  • Während dieser Arbeitsphase können keine neuen Arbeitskreismitglieder aufgenommen werden, um die Effizienz der Zusammenarbeit nicht zu beeinträchtigen.
  • Einladungen zu den Arbeitskreistreffen gehen ausschließlich an die Mitglieder des Arbeitskreises.
  • Es bleibt den Arbeitskreismitgliedern überlassen, ob und welche Ergebnisse der Zusammenarbeit veröffentlicht werden sollen.

.

Nächster Einstiegstermin für eine weitere Staffel des Arbeitskreises

  • Frühestens 2020 wird über eine Fortführung des Arbeitskreises entschieden.
  • Erst ab diesem Zeitpunkt können neue Anträge auf Mitgliedschaft gestellt werden.
  • Danke für Ihr Verständnis bezüglich dieser effizienzorientierten Spielregeln.
  • Falls Sie Fragen haben, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

_

_

 

.

..

Mehr Informationen? >>> Informationsdienst abonnieren >>> Informationskanal #27

.

Teilnahme an den Sitzungen des Arbeitskreises? >>> Nur für Mitglieder! >>> LOGIN-BEREICH

.

Teilnahme am Networking-Event (am Vorabend der konstituierenden Sitzung)  >>> auf Anfrage möglich (es gibt ein begrenztes Kontingent an Eintageskarten für die konstituierende Sitzung, die auch das Networking-Event am Vorabend beinhalten)

.

Mitgliedschaft im Arbeitskreis beantragen? >>> Mitgliedsantrag zum Download

 

.


 

.

 

#PS2019 >>> SAVE THE DATE!

 

  • The 12th international symposium on PASSIVE SAFETY of RAIL VEHICLES will take place 9th and 10th of May 2019 in Berlin / Germany
  • DOWNLOAD conference information >>> information.pdf 

 

.


.

  • CALL FOR PAPERS AND PRESENTATIONS
    • Invitation for Speakers to apply before 11th of March
    • DOWNLOAD >>> call.pdf

.


.

.


.

.


.

.

 

.


.

 

.


.

Do you have any QUESTION? /// CONTACT the ORGANISER:

>>> EVENT MANAGEMENT TEAM (Ms. Heyer)

>>> CHAIRMAN OF THE CONFERENCE (Mr. Schulz)

>>> email@ifv-bahntechnik.de

.


.

#

 

 

.

 

Anmeldung mit dem konventionellen Anmeldeformular:

>>> PROSPEKT.pdf <<<

.

oder

.

_

Anmeldung mit dem ONLINE-Anmeldeformular

_

Hiermit melde ich mich verbindlich zur "RAIL-DATA 2020" vom 20. - 21. Januar 2021 in Aachen an!


Postanschrift:

Optionale zusätzliche Angaben:

Teilnahmekonditionen


Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung

Eine Teilnahme ist nur nach erfolgter Zahlung möglich! Die Seminargebühr ist mit der Anmeldung fällig und muss spätestens zum 31.12.2020 auf dem IFV-Konto eingegangen sein! Bei verspätetem Zahlungseingang ist eine Bearbeitungsgebühr von 100,00 EUR, bei erfolgloser Mahnung ist eine zusätzliche Inkassogebühr von 50,00 EUR fällig. Alle Preisangaben sind Brutto-Endpreise (exkl. Reisekosten und Unterkunft). In der Teilnahmegebühr sind ausführliche Arbeitsunterlagen und Verpflegung enthalten. Das Veranstaltungsprospekt ist von vorläufiger Natur und kann Änderungen unterliegen.

Stornoregelung: Bei Verhinderung kann ein Ersatzteilnehmer kostenfrei benannt werden!

Datenschutz- Hinweis: Die Daten von Veranstaltungsteilnehmern werden gemäß der Datenschutzerklärung des Veranstalters, welche jederzeit beim IFV angefordert werden kann, erhoben und gespeichert.

Datenschutzerklärung

_

.
.

.

 

 

Prof. Dr. R. PFAFF (Vereinsvorstand) und E. SCHULZ (Vereinsgeschäftsführer; v.l.n.r ) präsentieren das weit in die Zukunft reichende Karriere-Förderungsprogramm des IFV BAHNTECHNIK e.V.: KARRIERE 4.0

 

 

 

Wer künftig auf der Karriereleiter nach oben kommen möchte, muss sich bei den Themen mit “4.0” auskennen, so die klare Botschaft.

Für die nächsten Karriereschritte werden Kenntnisse auf dem Gebiet der DIGITALISIERUNG (DIGITAL RAIL) gefragt sein, die mit den bisherigen Wissensgebieten (CONVENTIONAL RAIL) kombiniert werden. Der IFV BAHNTECHNIK e.V. organisiert sowohl für “klassische” Themen als auch für “4.0” Themen die passenden Weiterbildungsseminare und Fachsymposien.

 

.

  • Anmeldung für das nächste Seminar RAIL-DATA >>> PROSPEKT.pdf <<<

 

Systematisches Networking von kompetenten Partnern der Bahn- und Verkehrstechnik!

Hier sind Sie genau richtig! >>> www.ifv-bahntechnik.de

   

.

 
Beim IFV BAHNTECHNIK sind Sie genau richtig, wenn Sie sich mit relevanten Themen der Bahn- und Verkehrstechnik in Wirtschaft und Wissenschaft beschäftigen und wenn Sie an der systematischen Vernetzung von Firmen, Institutionen und Experten interessiert sind.

.

Haben Sie Fragen? >>> www.ifv-bahntechnik.de/ansprechpartner


.


.



   

.

Wenn Sie sich JETZT für eine der nächsten Bahntechnik-Fachveranstaltungen anmelden möchten,

nutzen Sie einfach die neuen

ONLINE-ANMELDEFORMULARE:

.

.

 

...   ...


Teilnehmer-Stimmen

ifv-bahntechnik.de

bahnverband.online

IFV-Startseite

VEREINSPROFIL

.

.


bahntechnik@twitter.com

Aktuelle Kurznachrichten
>>> https://twitter.com/bahntechnik

IFV-Veranstaltungen

Sie möchten sich als Teilnehmer für eine der nächsten IFV-Veranstaltungen anmelden? HIER finden Sie das ONLINE-ANMELDEFORMULAR!

ANMELDEN

Terminvorschau BahntechnikDOWNLOAD >>> timetable.pdf Download >>> IFV-Timetable.pdf