.

.

Zentrale Zielsetzung dieses Arbeitskreises:

.

Systematische FACHLICHE VERNETZUNG von Unternehmen (bzw. Organisationen), die auf dem Gebiet

BAHN-BRANDSCHUTZ

professionell tätig sind.

.

Ergebnisse der Zusammenarbeit in diesem Arbeitskreis:

Sammlung und Auswertung von fachlichen Informationen zum Themengebiet Bahn-BRANDSCHUTZ

Erarbeitung von gemeinsamen Positionen (arbeitskreisinterne Dokumente, Empfehlungen zu „Standards“)

Ggf. Vorbereitung von gemeinsamen Forschungsprojekten

 

THEMENLISTE des Arbeitskreises:

 

(1.) GENERELLE THEMENLISTE BAHN-BRANDSCHUTZ

_

1. BRANDSCHUTZ in der Bahn- und Verkehrstechnik – Allgemeine Aspekte: 

1.1 Grundlagen der BRANDSICHERHEIT

1.2 Brandschutz bei Fahrzeugen (Allgemeine Aspekte)

1.3 Brandschutz bei Infrastruktureinrichtungen (Allgemeine Aspekte)

1.4. Rechtliche Grundlagen (Regelwerke / Normen / Gesetze)

1.5. Technische Grundlagen (Naturwissenschaftliche Grundlagen)

1.6 Bahn-Betrieb: Brandschutz und Betriebliche Aspekte

.

2. BRANDSCHUTZ bei Schienen-Fahrzeugen:

2.1 Brandschutz bei Schienenfahrzeugen im Personenverkehr – Hochgeschwindigkeitsverkehr

2.2 Brandschutz bei Schienenfahrzeugen im Personenverkehr – Konventioneller Verkehr

2.3 Brandschutz bei Schienenfahrzeugen im Personennahverkehr – Urbaner Verkehr (Straßenbahnen, S-Bahnen, U-Bahnen)

2.4. Brandschutz bei einzelnen Systemkomponenten

2.4.1 Brandschutz im Systemzusammenhang

2.4.2 Notfallmanagement – Spezielle Aspekte bei Schienenfahrzeugen

.

3. BRANDSCHUTZ bei der INFRASTRUKTUR (Bahn-Bauten):

3.1 Schienenfahrwege (Brücken, Weichen, Bahnübergänge)

3.2 Bahnhöfe

3.3 Sonstige Bahn-Bauwerke (Tunnel)

3.4 Baustellen (Baustellen / Baustellensicherung, Spezialfahrzeuge etc.)

.

4. SPEZIELLE TECHNISCHE ASPEKTE:

4.1 Technische Aspekte des Brandschutzes in der Verkehrstechnik (Detektion, Analyse, Löschung)

4.2 Informations- und Kommunikationstechnologie (Brandschutz 4.0)

4.3 Sonstige Technische Aspekte

.

5. SPEZIELLE NICHT-TECHNISCHE ASPEKTE:

5.1 Brandschadensfälle (Unfalldatenbank)

5.2 Rechtliche Rahmenbedingungen (Haftungsrecht etc.)

5.3 Sonstige nicht-technische Aspekte: Rechtliche Aspekte, Ökonomische Aspekte etc.

.

6. Aktuelle Entwicklungen und zukunftsrelevante Themen von Bahn-Brandschutz

6.1 Rahmenbedingungen (Gesetze, Normen, sonstige Regelwerke – insbesondere 45545)

6.2 Innovationen im Bahn-Brandschutz

6.3 Nachweisführung für Brandschutztechnik

6.4 Schutzziele

 

7. Sonstige Aspekte von Bahn-Brandschutz – Ländervergleich D – A – CH

_

 

 

(2.) SPEZIELLE AGENDA des Arbeitskreises BAHN-BRANDSCHUTZ

 

WICHTIGER HINWEIS – NOTA BENE!

Die INTERNE ARBEITSLISTE (AGENDA) des Arbeitskreises ist nur für Mitglieder des Arbeitskreises [nach erfolgreichem LOGIN] sichtbar.

_

HINWEIS, warum diese Spezielle Agenda nur den MITGLIEDERN des Arbeitskreises zur Verfügung steht: 

Die Mitglieder des Arbeitskreises definieren die Agenda des Arbeitskreises durch eine Arbeitsliste, die bei jedem Treffen aktualisiert wird. Diese “Arbeitsliste” dient dem Zweck der Selbstorganisation für die Arbeitskreismitglieder und ist nicht für die Veröffentlichung vorgesehen.

Ausgewählte Informationen für Nicht-Mitglieder werden über den Informationsdienst Bahntechnik veröffentlicht. [INFORMATIONSDIENST]

_

.


.

#

Bahnverband.info

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

- - -

IFV-Startseite