Mitglied

[Minden / Berlin, 06.07.2018]

 

WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG wird Mitglied des IFV BAHNTECHNIK e.V. 

WAGO ist Hersteller für Verbindungstechnik, Interface Electronic und Automatisierungstechnik

 

Das Engagement von WAGO im Firmenförderkreis wird von IFV-Geschäftsführer Schulz ausdrücklich begrüßt: „Die Geschäftsfelder von WAGO passen ideal zum Profil des IFV BAHNTECHNIK. Durch dem Beitritt von WAGO werden insbesondere die Kompetenzbereiche Interface-Technologie und Interconnection-Technik (Federzugklemmtechnik) stärkere Beachtung finden. Zudem wird auch die (bahnzugelassene) Automatisierungstechnik von WAGO an Bedeutung gewinnen. Als innovationsstarkes Unternehmen passt WAGO  sehr gut zu den im IFV-Netzwerk verbundenen Unternehmen.

 

Das Unternehmen

Die WAGO-Gruppe zählt zu den international richtungweisenden Anbietern der Verbindungs- und Automatisierungstechnik sowie der Interface Electronic. Im Bereich der Federklemmtechnik ist das familiengeführte Unternehmen Weltmarktführer. Seit seiner Gründung 1951 ist WAGO stetig gewachsen und beschäftigt heute weltweit etwa 8.000 Mitarbeiter, davon mehr als 3.500 in Deutschland am Stammsitz im ostwestfälischen Minden und im thüringischen Sondershausen. Im Jahr 2017 betrug der Umsatz 862 Millionen Euro.

WAGO-Produkte sind rund um den Globus in der Industrie, der Energie-, Prozess- und Gebäudetechnik sowie im Maschinen- und Anlagenbau und in der Verkehrstechnik zu finden. Sie kommen überall dort zum Einsatz, wo elektrische Leitungen miteinander verbunden oder komplexe Automatisierungsanlagen gesteuert werden müssen. Hier leisten sie einen Beitrag zu sicher und zuverlässig arbeitenden Geräten und Anlagen.

Mitglieder der WAGO-Gruppe sind neun internationale Produktions- und Vertriebsstandorte, 20 weitere Vertriebsgesellschaften sowie der Software-Spezialist M&M Software. Hinzu kommen Vertretungen in über 80 Ländern, mit denen das Unternehmen weltweit präsent ist. WAGO produziert seit 1951 am Stammsitz Minden (Nordrhein-Westfalen), seit 1971 in Roissy (Frankreich), seit 1977 in Domdidier (Schweiz), seit 1979 in Milwaukee (USA) sowie seit 1990 im thüringischen Sondershausen und in Tokio (Japan). Weitere Produktionsstandorte befinden sich seit 1995 in Delhi (Indien) und seit 1997 sowohl in Tianjin (Volksrepublik China) als auch in Wroclaw (Polen).

 

WAGO in der Bahntechnik

Ob Bahnfahrzeuge, Signaltechnik oder Bahnhöfe – fast überall dort, wo im Bahnbereich Strom fließt sowie Signale übertragen und gewandelt werden, können Produkte von WAGO genutzt werden. Nicht ohne Grund setzen Betreiber, Hersteller und Zulieferer von Bahn- und Signaltechnik auf WAGO. In der elektrischen Verbindungstechnik leisten wir seit 1977 Pionierarbeit: weg von der Schraube – hin zur Federanschlusstechnik – und setzten damit Standards in der Bahntechnik.

 

Produkte

 

  • Verbindungstechnik
    • Reihenklemmen
    • Installationsklemmen
    • Steckverbinder
    • Leiterplattenanschluss
    • Netzanschlussklemmen
    • Durchführungskomponenten

 

  • Interface Electronic
    • Messumformer und Trennverstärker
    • Relais- und Optokopplermodule
    • Stromversorgungen
    • Stromwandler und Spannungsabgriffe
    • Übergabemodule
    • Überspannungsschutz und Sonderelektronik
    • Systemverkabelung

 

  • Automatisierungstechnik
    • I/O-Systeme
    • Steuerungen
    • Software
    • Touch Panels
    • Sensor- und Aktorboxen
    • Industrial Switches

 

  • Weitere Produkte
    • Beschriftung
    • Werkzeuge
    • Zubehör
    • smartDesigner

.

Kontakt zum Unternehmen:

WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Hansastraße 27
32423 Minden
Tel.: +49 571 887-0
Internet: www.wago.com

 

 

Firmenprofil:

DOWNLOAD >>> https://www.bahntechnik-firmen.info/wago.pdf

Online-Informationen zum Thema WAGO in der Bahntechnik >>> https://www.wago.com/de/bahntechnik

 

.

Social Media:

 

 

 

HIER sind Sie genau richtig!

Hier sind Sie genau richtig! >>> www.ifv-bahntechnik.de

   

.

 
Beim IFV BAHNTECHNIK sind Sie genau richtig, wenn Sie sich mit relevanten Themen der Bahn- und Verkehrstechnik in Wirtschaft und Wissenschaft beschäftigen und wenn Sie an der systematischen Vernetzung von Firmen, Institutionen und Experten interessiert sind.

.

Haben Sie Fragen? >>> www.ifv-bahntechnik.de/ansprechpartner


.


.

NEUE Mitgliedsfirmen
IFV BAHNTECHNIK

IFV BAHNTECHNIK e.V.

Bahntechnik-Networking 4.0

TWITTER @bahntechnik
IFV-Veranstaltungen
Sie möchten sich als Teilnehmer für eine der nächsten IFV-Veranstaltungen anmelden? HIER finden Sie das ONLINE-ANMELDEFORMULAR!

ANMELDEN

Terminvorschau Bahntechnik DOWNLOAD >>> timetable.pdf Download >>> IFV-Timetable.pdf