Firmenförderkreis

Das aktuelle Firmenprofil von Seisenbacher GmbH wurde auf dem Informationsportal von www.bahntechnik-firmen.info veröffentlicht:

.

 

.

Seisenbacher ist Ihr kompetenter Partner für Interieur-Komplett-Lösungen für Schienenfahrzeuge.

.

Mit einer mehr als 80-jährigen Firmengeschichte ist
Seisenbacher heute eines der international führenden
Unternehmen in der Metallverarbeitung. Unsere
Kunden profitieren weltweit von unserer Erfahrung
und Verlässlichkeit. Dies bildet das Fundament für
unsere Geschäftsbereiche im globalen Wettbewerb.
Mit unseren top ausgestatteten Vertriebs- und
Produktionsstätten in Österreich, USA und
Großbritannien garantieren wir rasche und
professionelle Bereitstellung Ihres Produktes in
höchster Qualität. Gemeinsam mit unserem
R&D und Engineering Team bieten wir Ihnen
professionelle Unterstützung bei der Entwicklung
von Produkten und Projekten.

.

Kernkompetenzen:

Metall ist unsere Leidenschaft.
Dessen Verarbeitung unsere Kernkompetenz.
Wir vereinen alle Technologien im Haus bis hin zum
Kleben und Schweißen von Hochsicherheitsteilen.
Beginnend mit der ersten Skizze über die
Produktion bis hin zur Auslieferung erhalten Sie
alles aus erster Hand.
Perfekt verarbeitet und streng kontrolliert.
Unsere Mitarbeiter haben langjährige Erfahrung in
der Metallverarbeitung und in der Transportindustrie.
Wir kennen die hohen Anforderungen unserer
Kunden und unserer Märkte.
Mit unserem Know-How und unserer Expertise
schaffen wir für diese Anforderungen innovative
Lösungen.
Kurze Lieferzeiten sind das Ergebnis unserer
Lösungskompetenz und Leistungsbereitschaft.
Durch die Kombination von unseren eigenen
Fertigungsmöglichkeiten mit unserem Partner- und
Lieferantennetzwerk ermöglichen wir kürzest
mögliche Durchlaufzeiten.
Wir arbeiten kontinuierlich an innovativen Lösungen
mit neuen am Markt verfügbaren Materialen, um
Ihnen die optimale Lösung für Ihr Produkt anbieten
zu können.

.

Firmengründung, Firmengeschichte:

1934: Gründung des Schlossereibetriebs Seisenbacher
1945: Erweiterung zum Maschinen- u. Stahlbaubetrieb
1987: Ausbau CNC-Fertigung und Sondermaschinenbau
2001: Erweiterung der mechanischen Fertigung
2004: Erweiterung Vorrichtungsbau und Lehrwerkstätte
2010: Gründung der Sparte „Metall-Interieur“
2013: Eröffnung des heutigen Hauptsitzes in Ybbsitz
2015: Expansion in die USA und UK

.

Produkte bzw. Dienstleistungen:

  • Interieur-Lösungen für Schienenfahrzeuge
  • Systemkomponenten
  • Lohnfertigung

.

Standorte:

  • Ybbsitz / Österreich – Hauptsitz
  • Rochester, NY / USA
  • Peterborough / UK

.

Firmengröße, Mitarbeiterzahl, Umsatz:

  • > 200 Mitarbeiter in Österreich
  • > 50 Mitarbeiter in den USA
  • Umsatz gesamt: 50 Mio. €

.

Kontakt zum Unternehmen:

Seisenbacher GmbH

Schwarzenberg 82
A 3341 Ybbsitz, Österreich
Tel.: +43 50119-0
Internet: www.seisenbacher.com

.

Zentraler Bahntechnik-Ansprechpartner:

Herr Georg Malleier
Assistenz der Geschäftsleitung
Tel.: +43 50119-168
E-Mail: georg.malleier@seisenbacher.com

.

.

.

.

#

 

TERMININFORMATION >>> SAVE THE DATE!

 

Datum: 04.07.2019

Uhrzeit: 08:15 – ca. 13:30 Uhr

 

Sommer-Exkursion 2019 zu Siemens Mobility in Wegberg-Wildenrath

 

Fachexkursion für Repräsentanten von Unternehmen im IFV-Firmenförderkreis

(Geschäftsführer, Vorstände und zentrale Ansprechpartner) gemäß gesonderter Einladung

 

Online-Information >>> www.ifv-bahntechnik.de/sommerexkursion

 

 

[Berlin / Ybbsitz, 10. Mai 2019]

.

Seisenbacher GmbH (mit Sitz in Ybbsitz / Österreich) ist Mitglied im Firmenförderkreis des IFV BAHNTECHNIK e.V.

 

Seisenbacher GmbH hat während 12. internationalen Fachtagung zur Bahnsicherheit PASSIVE SAFETY 2019 einen Antrag auf Mitgliedschaft im Firmenförderkreis des IFV BAHNTECHNIK e.V. gestellt. Der Antrag wurde satzungsgemäß angenommen.

IFV-Geschäftsführer Schulz freut sich darüber, mit Seisenbacher GmbH einen kompetenten Anbieter für Interieur-Komplettlösungen für Schienenfahrzeuge im Netzwerk des IFV BAHNTECHNIK aufnehmen zu können: “Die Herausforderungen von qualitativ hochwertigen Innenraum-Lösungen für die Passagiersicherheit wurde während des Fachsymposiums vielfach betont. Die Aufnahme von Seisenbacher in das interdisziplinäre Kompetenznetz Bahntechnik ist daher konsequent. Wir freuen uns auf produktive Zusammenarbeit im neu gegründeten Thinktank BAHN-SICHERHEIT II..

Der neu gegründete Thinktank BAHN-SICHERHEIT II beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Themenkreis “Sicherer Innenraum / Interior equipment”.

.

.

.

Bahntechnik-Nachrichtenserver / Soziale Medien:

#

 

[Berlin / Wien, 18.04.2019]

.

Steinhauser Consulting Engineers ZT GmbH  tritt dem IFV BAHNTECHNIK e.V. als förderndes Mitglied bei.

.

.

  • Mehr Informationen im Internet >>> www.stce.at
  • Nachrichten in den Sozialen Medien:

.

#

[Berlin / Hannover, 18.04.2019]

.

I.Q. Institut für Qualität im Management GmbH & Co. KG  tritt dem IFV BAHNTECHNIK e.V. als förderndes Mitglied bei.

.

.

.

#

Systematisches Networking von kompetenten Partnern der Bahn- und Verkehrstechnik!

Hier sind Sie genau richtig! >>> www.ifv-bahntechnik.de

   

.

 
Beim IFV BAHNTECHNIK sind Sie genau richtig, wenn Sie sich mit relevanten Themen der Bahn- und Verkehrstechnik in Wirtschaft und Wissenschaft beschäftigen und wenn Sie an der systematischen Vernetzung von Firmen, Institutionen und Experten interessiert sind.

.

Haben Sie Fragen? >>> www.ifv-bahntechnik.de/ansprechpartner


.


.

Teilnehmer-Statements zur Frage: Würden Sie die Fachveranstaltungen des IFV BAHNTECHNIK weiterempfehlen?


   

.

Wenn Sie sich JETZT für eine der nächsten Bahntechnik-Fachveranstaltungen anmelden möchten,

nutzen Sie einfach die neuen

ONLINE-ANMELDEFORMULARE:

.

.

 

...   ...


IFV-Startseite
VEREINSPROFIL

.

.


IFV-Veranstaltungen
Sie möchten sich als Teilnehmer für eine der nächsten IFV-Veranstaltungen anmelden? HIER finden Sie das ONLINE-ANMELDEFORMULAR!

ANMELDEN

Terminvorschau Bahntechnik DOWNLOAD >>> timetable.pdf Download >>> IFV-Timetable.pdf  
TWITTER @bahntechnik