Personenverkehr

.


.

7. Expertentagung zum Thema URBAN RAIL = Moderne Straßenbahntechnik

.

_

Wir freuen uns auf interessante Fachvorträge und eine anregende Expertendiskussion zum Thema “URBAN RAIL = Moderne Straßenbahntechnik“.

Am 29.01.2021 wird im Rahmen einer Video-Konferenz wesentliche INFORMATIONEN zu den aktuellen Entwicklungen auf dem Gebiet der Straßenbahntechnik präsentiert und diskutiert. (Siehe Tagungsprogramm)

Aktuelle Herausforderungen von schienengeführten öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) im urbanen Raum sind u.a.:

– Straßenbahn-Technik (Fahrzeuge, Fahrwege) und Straßenbahn-Betrieb

– Andere Urbane Verkehrsmittel im ÖPNV: U-Bahn-Technik (Fahrzeuge, Fahrwege) und U-Bahn-Betrieb, S-Bahn-Technik (Fahrzeuge, Fahrwege) und S-Bahn-Betrieb, Busse, etc.

– Erfahrungsberichte aus der Praxis

– Innovative Produkte bzw. Dienstleistungen

– Messbare Effekte der Digitalisierung im ÖPNV

– Akustische Probleme im schienengeführten ÖPNV und Maßnahmen zur Lärmminderung

An den Nachmittagen stehen Online-Räume zur interaktiven Vertiefung der Fachgespräche und zum persönlichen Networking der Teilnehmer und Referenten zur Verfügung (One-to-One-Dialog).

_

 

HYBRID-VERANSTALTUNG – besteht aus mehreren Veranstaltungsteilen: Online-Fachtagung PLUS Präsenzveranstaltung

 

1. Teil am 29.01.2021 im Portal von Online-Fachtagung.de

  • Interaktive Teilnahme per Videokonferenz (Vorträge plus Diskussions) sowie virtuelle Networking-Lounge

.

2. Teil: Präsenz-Veranstaltung (mit Networking-Event) in Berlin

  • Der genaue Termin der Präsenzveranstaltung wird mitgeteilt, sobald die Corona-Situation dies zulässt.

.

Information: Tagungsprospekt zum Download >>> Tagungsprospekt.pdf

 

.

Anmeldung: >>>

Anmeldeschluss: 25.01.2021

.

Haben Sie Fragen zur Tagung, zur Teilnahme, zur Ticketbuchung?

Nehmen Sie jederzeit mit uns direkten Kontakt auf >>> ANSPRECHPARTNER der Vereinsgeschäftsstelle

.

Günstige Sonderkonditionen für Frühbucher bzw. Mitglieder des IFV BAHNTECHNIK e.V., die eine Bahnverband-Card mit (key#2) besitzen.

.


.

Tagungsdokumentation der vorausgehenden Veranstaltungen MODERNE STRAßENBAHNTECHNIK sind im Webshop erhältlich:

.

Moderne Straßenbahn-Technik 2017

.

Straßenbahn-Infrastruktur 2015

.

Straßenbahn-Fahrzeuge 2014

.

Straßenbahn Symposium 2012

.

Straßenbahn Symposium 2008

.

.

#

 

 

 

#

.


.

7. Expertentagung zum Thema URBAN RAIL = Moderne Straßenbahntechnik

.

_

Wir freuen uns auf interessante Fachvorträge und eine anregende Expertendiskussion zum Thema “URBAN RAIL = Moderne Straßenbahntechnik“.

Am 29.01.2021 wird im Rahmen einer Video-Konferenz wesentliche INFORMATIONEN zu den aktuellen Entwicklungen auf dem Gebiet der Straßenbahntechnik präsentiert und diskutiert. (Siehe Tagungsprogramm)

Aktuelle Herausforderungen von schienengeführten öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) im urbanen Raum sind u.a.:

– Straßenbahn-Technik (Fahrzeuge, Fahrwege) und Straßenbahn-Betrieb

– Andere Urbane Verkehrsmittel im ÖPNV: U-Bahn-Technik (Fahrzeuge, Fahrwege) und U-Bahn-Betrieb, S-Bahn-Technik (Fahrzeuge, Fahrwege) und S-Bahn-Betrieb, Busse, etc.

– Erfahrungsberichte aus der Praxis

– Innovative Produkte bzw. Dienstleistungen

– Messbare Effekte der Digitalisierung im ÖPNV

– Akustische Probleme im schienengeführten ÖPNV und Maßnahmen zur Lärmminderung

An den Nachmittagen stehen Online-Räume zur interaktiven Vertiefung der Fachgespräche und zum persönlichen Networking der Teilnehmer und Referenten zur Verfügung (One-to-One-Dialog).

_

 

HYBRID-VERANSTALTUNG – besteht aus mehreren Veranstaltungsteilen: Online-Fachtagung PLUS Präsenzveranstaltung

 

1. Teil am 29.01.2021 im Portal von Online-Fachtagung.de

  • Interaktive Teilnahme per Videokonferenz (Vorträge plus Diskussions) sowie virtuelle Networking-Lounge

.

2. Teil: Präsenz-Veranstaltung (mit Networking-Event) in Berlin

  • Der genaue Termin der Präsenzveranstaltung wird mitgeteilt, sobald die Corona-Situation dies zulässt.

.

Information: Tagungsprospekt zum Download >>> Tagungsprospekt.pdf

 

.

Anmeldung: >>>

Anmeldeschluss: 25.01.2021

.

Haben Sie Fragen zur Tagung, zur Teilnahme, zur Ticketbuchung?

Nehmen Sie jederzeit mit uns direkten Kontakt auf >>> ANSPRECHPARTNER der Vereinsgeschäftsstelle

.

Günstige Sonderkonditionen für Frühbucher bzw. Mitglieder des IFV BAHNTECHNIK e.V., die eine Bahnverband-Card mit (key#2) besitzen.

.


.

Tagungsdokumentation der vorausgehenden Veranstaltungen MODERNE STRAßENBAHNTECHNIK sind im Webshop erhältlich:

.

Moderne Straßenbahn-Technik 2017

.

Straßenbahn-Infrastruktur 2015

.

Straßenbahn-Fahrzeuge 2014

.

Straßenbahn Symposium 2012

.

Straßenbahn Symposium 2008

.

.

#

 

 

 

#

.

DIGITAL-RAIL 2021

Bahntechnik-Termine

Tagungsreihe BAHN-DIGITALISIERUNG

.

 

 

Das 6. Expertentagung zum Thema BAHN-DIGITALISIERUNG für Bahninfrastruktur und Schienenfahrzeuge in Deutschland und Europa wird (voraussichtlich) im 2. Halbjahr 2021 als Präsenzveranstaltung in München in Koopertion mit DB Systemtechnik GmbH durchgeführt werden. Soweit der Planungsstand im April 2021.

Das genaue Veranstaltungsdatum ist jedoch von der Entwicklung der Corona-Pandemie abhängig. Sofern es im November 2021 wieder möglich sein sollte, wird die Tagung DIGITAL-RAIL 2021 als Präsenzveranstaltung (einschließlich geselliger Abendveranstaltung) durchgeführt. Gegebenenfalls wäre auch eine Online-Fachtagung im Virtuellen-Konferenz-Center des IFV BAHNTECHNIK e.V. in Kooperation mit Bahnverband.online möglich.

Interessenten können sich bereits unverbindlich in eine Informationsliste eintragen lassen, um über aktuelle Entwicklungen (Termin, Ort und Tagungsprogramm) informiert zu werden.

 


 


    AnredeHerrFrauDivers


















    .


    .

    NEUER TERMIN!

    Die Tagung DIGITAL-RAIL.com — BAHN-DIGITALISIERUNG findet statt am:

    24.- 25. November 2021 

    Wir freuen uns auf interessante Fachvorträge und eine anregende Expertendiskussion zum Thema “BAHN-DIGITALISIERUNG – Bahn 4.0“.

    Im Rahmen der  Konferenz werden wesentliche INFORMATIONEN zu den aktuellen Entwicklungen auf dem Gebiet der Digitalisierung bei Fahrzeugen, Infrastruktur und Bahnbetrieb präsentiert und diskutiert.

    .

    .


    .

    .

    ..

    _

    24. – 25.

    November

    2021

     

    DIGITAL-RAIL 2021

     

    Aktuelle Herausforderungen der BAHN-DIGITALISIERUNG – Bahn 4.0

     

     

    .

    _

    .

     

     

    .


    .

     

    ANMELDUNG als Teilnehmer >>> Das Anmeldeformular ist derzeit noch nicht freigeschaltet.

    .


    .

    .

    .

    Was können sie jetzt tun?

    Anmeldung als REFERNET >>> Anmeldeschluss für Referenten: 30. Juni 2021

     

    .


    .

    .

    .

    _

    Tagungsinformation /// Ausschreibungsinformation im Rahmen des OPEN CALL FOR PAPERS!

    .

    Während der 6. Expertentagung BAHN-DIGITALISIERUNG 2020 werden alle relevanten Aspekte zum Thema BAHN 4.0 – Hardware, Software, Schnittstellen und IT-Sicherheit behandelt. Es geht dabei insbesondere um Methoden zur Lärmanalyse und Produkte zur Lärmminderung bei Schienenfahrzeugen und der zugehörigen Bahninfrastruktur.

    Wir erwarten Vorträge (30 Min.), Impulsbeiträge (15 Min.) bzw. Workshops (45 – 60 Min.) – insbesondere zu folgenden thematischen Blöcken:

    • Allgemeine Aspekte der BAHN-DIGITALISIERUNG
    • Aktuelle Entwicklungen bei den Regelwerken und Vorgaben des Gesetzgebers (Lärm-Emissionen)
      • Datenschutz versus Data Science
    • Produktpräsentation der Partnerfirmen von DIGITAL-RAIL.com
    • Spezielle Herausforderungen für die Bahn-Digitalisierung
      • Visionen zur Bahn-Digitalisierung und aktueller Status quo
      • Erfahrungsberichte aus der Praxis / Messbare Effekte der Digitalisierung im Bahnsektor
      • Digitalisierung von Schienenfahrzeugen
      • Digitalisierung von Bahnbauwerken
      • Digitalisierung von Projekten und Prozessen
      • Digitalisierung von Dienstleistungen und Produkten (Hardware, Software, Schnittstellen)

    Referenten-Anmeldungen werden ab sofort und bis spätestens zum 30.06.2020 angenommen.

    Online-Anmeldeformular für Referenten >>> www.ifv-bahntechnik.de/referenten

    Bei Fragen können Sie sich direkt an den Tagungsleiter wenden (Hr. Schulz, 0176 70094803)

    .

    Optional: Virtuelle Fachausstellung  (1. Teil während der Corona-Phase) bzw. reale Fachausstellung während der Präsenzveranstaltung (2. Teil: nach der Corona-Phase): Präsentation von PRODUKTEN, DIENSTLEISTUNGEN bzw.STELLENANGEBOTEN mit erkennbarem Bezug zum Tagungsthema BAHN-DIGITALISIERUNG. [Diese Extra-Leistung ist exklusiv für Mitgliedsfirmen im Firmenförderkreis buchbar.]

    .

    .

    .

    .

    .


    .

    .

     

    .

    .

    .

    #

     

     

     

    Interdisziplinäres Fachsymposium zum Thema BAHN-DIGITALISIERUNG

     

    .

     

    .

    .

    Tagungshomepage >>> www.ifv-bahntechnik.de/digital-rail-2020

    .


    .

    .

    DIGITAL-RAIL 2020 – Bahn-Digitalisierung

    • Tagungstermin: 16. – 17. Dezember 2020
    • Tagungsort der Präsenzveranstaltung: München (in Kooperation mit DB Systemtechnik GmbH)
    • Tagungsinhalt: Aktuelle Herausforderungen der BAHN-DIGITALISIERUNG
      • Visionen zur Bahn-Digitalisierung
      • Erfahrungsberichte aus der Praxis / Messbare Effekte der Digitalisierung im Bahnsektor
      • Digitalisierung von Schienenfahrzeugen
      • Digitalisierung von Bahnbauwerken
      • Digitalisierung von Projekten und Prozessen
      • Digitalisierung von Dienstleistungen und Produkten (Hardware, Software)
    • >>> ONLINE-ANMELDEFORMULAR für REFERENTEN 

    .

    .


    .

    Was können Sie jetzt tun?

    .

    Anmeldung als REFERENT (OPEN CALL FOR PAPERS) >>> Online-Formular Referentenanmeldung

    .

    Verbindliche Anmeldung als TEILNEHMER >>> Online-Formular Teilnehmeranmeldung

    .

    Unverbindliche Anforderung von Informationsmaterial für INTERESSENTEN >>> Online-Formular für den Informationsdienst BAHN-DIGITALISIERUNG

    .


    .

    Fragen zum Tagung?

    Kontakt zum Tagungsleiter

    .

    #

    .

    ..

    _

    29. – 30.

    Oktober

    2020

     

    RAIL-PRM 2020

     

    Barrierefreie Mobilität bei Bahn und Bus – Mobility for People with Reduced Mobility (PRM)

     

    .

    _

    .

     

    .

    Bahntechnik-Termine

    Tagungsreihe RAIL-PRM

    .

    .

    1. Teil: Der Termin findet am 29. / 30. Oktober 2020 als Online-Tachtagung statt.

    Der Zugang zu dieser Videokonferenz ist nur für rechtzeitig angemeldete Teilnehmer möglich.

    Wir freuen uns auf interessante Fachvorträge und eine anregende Expertendiskussion zum Thema “Barrierefreie Mobilität im Öffentlichen Personenverkehr – also bei Bahn und Bus. BARRIEREFREIHEIT bezieht sich sowohl auf FAHRZEUGE als auch auch die bauliche INFRASTRUKTUR“. Im Rahmen der  Video-Konferenz werden jeweils am Vormittag wesentliche INFORMATIONEN zu den aktuellen Entwicklungen auf dem Gebiet der BARRIEREFREIEN MOBILITÄT präsentiert und diskutiert. An den Nachmittagen stehen Online-Räume zur interaktiven Vertiefung der Fachgespräche und zum persönlichen Networking der Teilnehmer und Referenten zur Verfügung (One-to-One-Dialog).

    2. Teil: Der Termin für den zweiten Veranstaltungsteil (Präsenzveranstaltung mit Networking-Event) wird – sobald als möglich – bekannt gegeben.

    Bitte beachten sie die ORGANISATORISCHEN HINWEISE zum Konzept der HYBRID-VERANSTALTUNGEN während und nach der Corona-Phase (siehe unten).

    .

    .


    .

    .

     

    ANMELDUNG als Teilnehmer >>> Das Anmeldeformular ist derzeit noch nicht freigeschaltet.

    .


    .

    .

    .

    Was können sie jetzt tun?

    Anmeldung als REFERNET >>> Anmeldeschluss für Referenten: 30. Juni 2020

     

    .


    .

    .

    .

    _

    Tagungsinformation /// Ausschreibungsinformation im Rahmen des FINAL CALL FOR PAPERS!

    .

    Während der 5. Expertentagung RAIL-PRM 2020 werden alle relevanten Aspekte zum Thema BARRIEREFREIE MOBILITÄT bei FAHZEUGEN und INFRASTRUKTUR behandelt.

    Wir erwarten Vorträge (30 Min.), Impulsbeiträge (15 Min.) bzw. Workshops (45 – 60 Min.) – insbesondere zu folgenden thematischen Blöcken:

    • Allgemeine Aspekte der BARRIEREFREIEN MOBILITÄT
    • Aktuelle Entwicklungen bei den Regelwerken zur BARRIEREFREIHEIT – Vorgaben des Gesetzgebers im Personenbeförderungsgesetzes (PBefG)
    • Spezielle Anforderungen der barrierefreie Mobilität bei Bahn und Bus
      • Barrierefreiheit bei Fahrzeugen
      • Barrierefreiheit bei der Infrastruktur im Öffentlichen Personenverkehr
      • Status quo der Umsetzung gesetzlicher Anforderungen
      • Ausblick auf die zukünftigen Ausbaustufen
      • Möglichkeiten und Grenzen der Digitalisierung

    Referenten-Anmeldungen werden ab sofort und bis spätestens zum 30.06.2020 angenommen.

    Online-Anmeldeformular für Referenten >>> www.ifv-bahntechnik.de/referenten

    Bei Fragen können Sie sich direkt an den Tagungsleiter wenden (Hr. Schulz, 0176 70094803)

    .

    Optional: Virtuelle Fachausstellung  (1. Teil während der Corona-Phase) bzw. reale Fachausstellung während der Präsenzveranstaltung (2. Teil: nach der Corona-Phase): Präsentation von PRODUKTEN, DIENSTLEISTUNGEN bzw.STELLENANGEBOTEN mit erkennbarem Bezug zum Tagungsthema PRM / BARRIEREFREIHEIT. [Diese Extra-Leistung ist exklusiv für Mitgliedsfirmen im Firmenförderkreis buchbar.]

    .

    .

    .

    .

    .


    .

    .

     

    .

    .

    .

    .

    #

     

     

     

    .

    RAIL-PRM 2020

    Barrierefreie Mobilität bei Bahn und Bus – Mobility for People with Reduced Mobility (PRM)

    .

    .

    .

    Tagungshomepage >>> www.ifv-bahntechnik.de/prm

    .


    .

    .

    RAIL-PRM 2020 – BARRIEREFREIE MOBILITÄT

    • Tagungstermin: 29.-30. Oktober 2020
    • Tagungsort für die Präsenzveranstaltung: Berlin
    • Tagungsinhalt: Barrierefreie Mobilität bei Bahn, Bus und der Infrastruktur im Öffentlichen Personenverkehr
      • Barrierefreiheit bei Fahrzeugen
      • Barrierefreiheit bei der Infrastruktur
      • Status quo der Umsetzung gesetzlicher Anforderungen
      • Ausblick auf die zukünftigen Ausbaustufen
    • >>> ONLINE-ANMELDEFORMULAR für REFERENTEN

    .

    .


    .

    Was können Sie jetzt tun?

    .

    Anmeldung als REFERENT (OPEN CALL FOR PAPERS) >>> Online-Formular Referentenanmeldung

    .

    Verbindliche Anmeldung als TEILNEHMER >>> Online-Formular Teilnehmeranmeldung

    .

    Unverbindliche Anforderung von Informationsmaterial für INTERESSENTEN >>> Online-Formular für den Informationsdienst PRM

    .


    .

    Fragen zum Tagung?

    Kontakt zum Tagungsleiter

    .

    #

    Systematisches Networking von kompetenten Partnern der Bahn- und Verkehrstechnik!

    Hier sind Sie genau richtig! >>> www.ifv-bahntechnik.de

       

    .

     
    Beim IFV BAHNTECHNIK sind Sie genau richtig, wenn Sie sich mit relevanten Themen der Bahn- und Verkehrstechnik in Wirtschaft und Wissenschaft beschäftigen und wenn Sie an der systematischen Vernetzung von Firmen, Institutionen und Experten interessiert sind.

    .

    Haben Sie Fragen? >>> www.ifv-bahntechnik.de/ansprechpartner


    .


    .



       

    .

    Wenn Sie sich JETZT für eine der nächsten Bahntechnik-Fachveranstaltungen anmelden möchten,

    nutzen Sie einfach die neuen

    ONLINE-ANMELDEFORMULARE:

    .

    .

     

    ...   ...


    Teilnehmer-Stimmen
    ifv-bahntechnik.de
    bahnverband.online
    IFV-Startseite
    VEREINSPROFIL

    .

    .


    bahntechnik@twitter.com
    Aktuelle Kurznachrichten
    >>> https://twitter.com/bahntechnik
    IFV-Veranstaltungen
    Sie möchten sich als Teilnehmer für eine der nächsten IFV-Veranstaltungen anmelden? HIER finden Sie das ONLINE-ANMELDEFORMULAR!

    ANMELDEN

    Terminvorschau BahntechnikDOWNLOAD >>> timetable.pdf Download >>> IFV-Timetable.pdf  
    [google-translator]