Projektmanagement

.

Intensiv-Seminar: PROJEKTMANAGEMENT

Bei Interesse können Sie per E-Mail INFORMATIONSMATERIAL zu diesem Seminar anfordern:

>>> tagung@ifv-bahntechnik.de

.


.

Seminarinhalte PROJEKTMANAGEMENT (Eintagesseminar)

.

Professionelles Projektmanagement für Technik-Projekte aller Größen (Einzel- und Multi-Projekte)
Wie können Großprojekte sowie multiple Einzel-Projekte sinnvoll „gemanagt“ werden?
Mit hoher persönlicher Motivation und dem notwendigen Projektmanagement-Methodenwissen!

Vorstellung und Bewertung der Nützlichkeit von Online-Tools für das effiziente Projektmanagment.

.

  • PROJEKTMANAGENT-WISSEN (Speziell für TECHNIK-PROJEKTE) gemäß DIN-NORM

– Besonderheiten von Projekten im Bahn- bzw. Verkehrsbereich

– Erfolgsfaktoren im Projektmanagement (speziell im Verkehrssektor)

– Projektmanagement „state of the art“? (Anforderungen, Fähigkeiten)

– Projektmanagement in der Praxis: Beispiele aus der Verkehrstechnik

 

  • KLASSISCHES PROJEKTMANAGEMENT von GROSSPROJEKTEN 

– Charakteristika: hohe Kosten, lange Laufzeit, hohe Risiken

– Projektplanung, Steuerung, Kontrolle

– Planung sowie permanente Planungsoptimierung

– Projektrisiken und Risikominimierungsverfahren

 

  • MODERNES PROJEKTMANAGEMENT sowie PROJEKT-PORTFOLIO-MANAGEMENT (MULTIPROJEKT-MANAGEMENT) im Bahn- und Verkehrsbereich

– Überblick bei unternehmens- bzw. abteilungsübergreifenden Projekten behalten – trotz wechselnder Ansprechpartner

– Projektlandkarte als Koordinations- und Führungswerkzeug

– Kommunikation im Projekt (Hinweise zum Konfliktmanagement)

 

  • PROJEKTMANAGEMENT-TOOLS sowie VIRTUELLES PROJEKTMANAGEMENT

– Projektmanagement-Tools (Projektmanagement-Software für Desktop-Anwendungen)

– Projektmanagement-Tools bei standortübergreifenden Projekten mit Online-Tools (state of the art der groupware) – mit kritischer Bewertung des Netto-Nutzens

– Projektmitarbeiter-Briefing sowie Projektleiter-Spezialaufgaben

.

(Hinweis: Das Seminarprogramm ist vorläufig – Die Seminarmodule werden am Veranstaltungsbeginn (teilweise) an die Teilnehmerwünsche angepasst.)

.

.


.

 

.

Ihr Nutzen als Seminarteilnehmer

Das Eintagesseminar „Projektmanagement-Training“ (PM) hat das Ziel, aktuelles Know how zum PM in praxisnaher Form zu vermitteln und damit die Leistungsfähigkeit des Projektmanagers zu nachhaltig steigern. Die verbesserte Qualität des PM zeigt sich bei technischen Projekt-Parametern sowie in betriebswirtschaftlichen Kennzahlen. Ebenfalls wichtig ist der richtige Umgang mit unterschiedlichen Risikofaktoren. Welche PM-Software ist „adäquat“ für unterschiedliche PM-Einsatzgebiete? Die Seminarteilnehmer lernen den Umgang sowohl mit „typischen“ als auch mit unerwarteten Herausforderungen beim PM von technischen Großprojekten. Der „menschliche Faktor“ kommt dabei nicht zu kurz.
Das Seminar liefert umsetzungstaugliche Anleitungen und praktische Finger-zeige – z. B. beim Multiprojektmanagement, welches im Verkehrssektor immer häufiger vorkommmt. Als Absolvent des Trainings steigern die Wahrscheinlichkeit zur Erreichung von Projektzielen (Ergebnisse, Termine, Kosten etc.) durch Einsatz der besten Methoden zum Projektmanagement (sowie: Risikomanagement).

  • DIN 69901 “Projektmanagement – Projektmanagementsysteme”
  • DIN 69909 “Multiprojektmanagement – Management von Projektportfolios, Programmen und Projekten”
  • Projektmanagement-Software (Toolbox, Onlinetools)

.


.

 

.

.

Alle Informationen zum Weiterbildungsprogramm für Fach- und Führungskräfte der Bahnbranche >>> www.ifv-bahntechnik.de/weiterbildungINFO

.

.

.

#

_

WEITERBILDUNG für FACHKRÄFTE (Kompetenz-Training)

und

WEITERBILDUNG für FÜHRUNGSKRÄFTE (Management-Training)

 

.

Die Weiterbildungsseminare des IFV BAHNTECHNIK e.V. werden speziell für Fach-Ingenieure bzw. für Manager in Verkehrsunternehmen entwickelt.

Die angebotenen KOMPAKTSEMINARE dienen der gezielten Weiterbildung von Fach- und Führungskräften in relevanten Kompetenzfeldern.

Durch hocheffiziente Ausrichtung des Seminarprogramms auf die Optimierung von Erfolgsfaktoren wird die berufliche Leistungsfähigkeit signifikant verbessert und es eröffnen sich neue Möglichkeiten für Personalentwicklung und Führungskräfteförderung. Dies ist im sog. Zeitalter des Fachkräftemangels besonders wichtig.

Die Seminare bestehen aus EINTAGES-MODULEN und können EINZELN oder in KOMBINATION gebucht werden!

 

.


.

 

Weiterbildungsprogramm für Fach- und Führungskräfte im Jahr  2020 

 

Weiterbildungswoche im März 2020

  •         02.03.2020           FÜHRUNGSKRÄFETRAINING – Management-Wissen (speziell für Ingenieure): Entscheidungsorientiertes Management in relevanten Management-Situationen
  •         03.03.2020           ZEITMANAGEMENT: Individuelle Zeitplanung und Arbeitseffizienz für Vielbeschäftigte >>> ZM-Online-Info
  •         04.03.2020           PROJEKTMANAGEMENT: Methoden-Seminar für ergebnisorientiertes Projektmanagement >>> PM-Online-Info
  •         05.03.2020           WORKSHOPLEITERTRAINING: Methodik-Seminar für Sitzungsleiter und Moderatoren  >>> WLT-Online-Info
  •         06.03.2020           PRÄSENTATIONSTECHNIK – speziell für Ingenieure: Überzeugende Präsentationen vor Fachpublikum  >>> PT-Online-Info

 

Weiterbildungswoche im Oktober 2020

  •         19.10.2020           CONSULTING-COMPETENCE: Beratungs-Methoden-Seminar für besonders qualifizierte Berater 
  •         20.10.2020           PROJEKTMANAGEMENT: Methoden-Seminar für ergebnisorientiertes Projektmanagement
  •         21.10.2020           ZEITMANAGEMENT: Individuelle Zeitplanung und Arbeitseffizienz für Vielbeschäftigte
  •         22.10.2020           PRÄSENTATIONSTECHNIK – speziell für Ingenieure: Überzeugende Präsentationen vor Fachpublikum 
  •         23.10.2020           VERHANDLUNGSFÜHRUNG – speziell für Ingenieure: Wirksame Gesprächs- und Verhandlungstechnik  (mit den Spezialmodulen “Verhandlungsführung in kritischen Situationen” und “Verhandlungstraining für Nachwuchsführungskräfte”)

 

 

Information und Anmeldung >>> DOWNLOAD >>>  weiterbildung.pdfDOWNLOAD (pdf)

 

ANMELDEN

 

.

TERMINVORSCHAU >>> DOWNLOAD >>> Timetable.pdf

 

  •  Die Weiterbildungsmodule sind MODULAR AUFGEBAUT und können als EINTAGESSEMINARE gebucht werden – einzeln oder in Kombination.
  •  Tagungsort: Berlin / Schulungszentrum des IFV BAHNTECHNIK e.V. 
  •  Veranstaltungssprache: DEUTSCH 
  •  Aktuell werden Anmeldungen für die Weiterbildungswoche 2017 angenommen. 
  • DOWNLOAD >>>  weiterbildung.pdfDOWNLOAD (pdf)

 

Tagungshomepage >>> www.ifv-bahntechnik.de/weiterbildung

.

#

.

 

Informationen zum WEITERBILDUNGSPROGRAMM

für FACH- und FÜHRUNGKRÄFTE

.

  • 1. ALLGEMEINE INFORMATION zum Weiterbildungsprogramm und zu den Zertifikate-Seminaren.
  • 2. Ausführliche Beschreibung der INHALTE einzelner Seminare.
  • 3. Übersicht über die nächsten TERMINE und Anmeldeformular (pdf) .
  • 4. Anforderung von INFORMATIONSMATERIAL für SEMINARE im IFV-Schulungszentrum Berlin (offene Veranstaltungen).
  • 5. Anforderung eines ANGEBOTS für WORKSHOPS in Ihrem Unternehmen (in house Veranstaltungen)


Weiterbildungsprogramm für Fach- und Führungskräfte

Ort: IFV-Schulungszentrum im Haus der Verbände, Berlin

.


.

Intensiv-Seminar: PRÄSENTATIONS-TECHNIK  (= Rhetorik-Seminar für Vorträge & Präsentationen vor großem Publikum)

Bei Interesse können Sie per E-Mail INFORMATIONSMATERIAL zu diesem Seminar anfordern:

>>> tagung@ifv-bahntechnik.de


.

.

Intensiv-Seminar: MODERATIONS-TRAINING  (= Workshop-Leiter-Methodik-Seminar)

Bei Interesse können Sie per E-Mail INFORMATIONSMATERIAL zu diesem Seminar anfordern:

>>> tagung@ifv-bahntechnik.de


.

.

Intensiv-Seminar: PROJEKTMANAGEMENT 

Bei Interesse können Sie per E-Mail INFORMATIONSMATERIAL zu diesem Seminar anfordern:

>>> tagung@ifv-bahntechnik.de

.


.

Intensiv-Seminar: ZEIT-MANAGEMENT  ( = Zeitplanung und Arbeitseffizienz für vielbeschäftigte Fach- und Führungskräfte)

Bei Interesse können Sie per E-Mail INFORMATIONSMATERIAL zu diesem Seminar anfordern:

>>> tagung@ifv-bahntechnik.de

.

.


Intensiv-Seminar: CONSULTING-COMPETENCE ( = Beratungs-Kompetenz im Bahnsektor )

Bei Interesse können Sie per E-Mail INFORMATIONSMATERIAL zu diesem Seminar anfordern:

>>> tagung@ifv-bahntechnik.de

.

.

.

Das Weiterbildungsprogramm zum Download >>> weiterbildung.pdf

 

.

.

 

 

 

 


 WEITERBILDUNGSPROGRAMM:


.

.

.

Intensiv-Seminar: PRÄSENTATIONS-TECHNIK  (= Rhetorik-Seminar für Vorträge & Präsentationen vor großem Publikum)

 

Bei Interesse können Sie per E-Mail INFORMATIONSMATERIAL zu diesem Seminar anfordern:

>>> tagung@ifv-bahntechnik.de


.

Intensiv-Seminar: MODERATIONS-TRAINING  (= Workshop-Leiter-Methodik-Seminar)

Bei Interesse können Sie per E-Mail INFORMATIONSMATERIAL zu diesem Seminar anfordern:

>>> tagung@ifv-bahntechnik.de


.

.

Intensiv-Seminar: PROJEKTMANAGEMENT 

Bei Interesse können Sie per E-Mail INFORMATIONSMATERIAL zu diesem Seminar anfordern:

>>> tagung@ifv-bahntechnik.de


.

Intensiv-Seminar: ZEIT-MANAGEMENT  ( = Zeitplanung und Arbeitseffizienz für vielbeschäftigte Fach- und Führungskräfte)

Bei Interesse können Sie per E-Mail INFORMATIONSMATERIAL zu diesem Seminar anfordern:

>>> tagung@ifv-bahntechnik.de

 

 


 

Weitere Seminare werden gemäß gesondertem Prospekt angeboten bzw. können als IN HOUSE SEMINAR gebucht werden.

(Auf Anfrage erhalten Sie detaillierte Informationen.)

.


.

.

Aktuell ist sind keine TERMINE freigeschaltet.

Bei Interesse können Sie per E-Mail INFORMATIONSMATERIAL zu diesem Seminar anfordern:

>>> tagung@ifv-bahntechnik.de


.

Aktuell ist sind keine TERMINE freigeschaltet.

Bei Interesse können Sie per E-Mail INFORMATIONSMATERIAL zu diesem Seminar anfordern:

>>> tagung@ifv-bahntechnik.de


.

.

Aktuell ist sind keine TERMINE freigeschaltet.

Bei Interesse können Sie per E-Mail INFORMATIONSMATERIAL zu diesem Seminar anfordern:

>>> tagung@ifv-bahntechnik.de

.

.


.

Aktuell ist sind keine TERMINE freigeschaltet.

Bei Interesse können Sie per E-Mail INFORMATIONSMATERIAL zu diesem Seminar anfordern:

>>> tagung@ifv-bahntechnik.de


.

Aktuell ist sind keine TERMINE freigeschaltet.

Bei Interesse können Sie per E-Mail INFORMATIONSMATERIAL zu diesem Seminar anfordern:

>>> tagung@ifv-bahntechnik.de

.


.

Aktuell ist sind keine TERMINE freigeschaltet.

Bei Interesse können Sie per E-Mail INFORMATIONSMATERIAL zu diesem Seminar anfordern:

>>> tagung@ifv-bahntechnik.de


#

.

Das Weiterbildungsprogramm zum Download >>> weiterbildung.pdf

Organisatorische Hinweise:

*  Registrierte Teilnehmer erhalten eine Hotelliste für Selbst­bucher sowie eine  detaillierte Wegbeschreibung zum Veranstaltungsort.

Kurzfristige Terminverschiebungen sind möglich – bitte fragen Sie vor einer Reisebuchung bei der Vereinsgeschäftsstelle nach!

Es gelten stets die Geschäftsbedingungen des IFV BAHNTECHNIK e.V. (AGB)


.

Haben unsere Seminare Ihr Interesse geweckt?

Für diese und weitere SEMINARPROGRAMME erstellen wir Ihnen gerne ein ANGEBOT

>>> AUF ANFRAGE

 

 

.

#

 

 

#

 

Systematisches Networking von kompetenten Partnern der Bahn- und Verkehrstechnik!

Hier sind Sie genau richtig! >>> www.ifv-bahntechnik.de

   

.

 
Beim IFV BAHNTECHNIK sind Sie genau richtig, wenn Sie sich mit relevanten Themen der Bahn- und Verkehrstechnik in Wirtschaft und Wissenschaft beschäftigen und wenn Sie an der systematischen Vernetzung von Firmen, Institutionen und Experten interessiert sind.

.

Haben Sie Fragen? >>> www.ifv-bahntechnik.de/ansprechpartner


.


.



   

.

Wenn Sie sich JETZT für eine der nächsten Bahntechnik-Fachveranstaltungen anmelden möchten,

nutzen Sie einfach die neuen

ONLINE-ANMELDEFORMULARE:

.

.

 

...   ...


Teilnehmer-Stimmen
ifv-bahntechnik.de
bahnverband.online
IFV-Startseite
VEREINSPROFIL

.

.


bahntechnik@twitter.com
Aktuelle Kurznachrichten
>>> https://twitter.com/bahntechnik
IFV-Veranstaltungen
Sie möchten sich als Teilnehmer für eine der nächsten IFV-Veranstaltungen anmelden? HIER finden Sie das ONLINE-ANMELDEFORMULAR!

ANMELDEN

Terminvorschau BahntechnikDOWNLOAD >>> timetable.pdf Download >>> IFV-Timetable.pdf  
[google-translator]